So kommen Sie zum Odeon:

Odeon Lichtspieltheater Severinstraße 81, 50678 Köln

Zu Fuß und mit dem Rad:

5 Fuß-Minuten vom Clodwigplatz über die Severinstraße Richtung Innenstadt.

Baustellenbedingte Anfahrt

Einen aktuellen Stadtplan zur Anfahrt ins Severinsviertel gibt's unter www.severinsviertel.com

Mit der KVB:

Linie 6, 16, 15 (Bahn) Haltestelle Chlodwigplatz

Linie 3, 4 (Bahn) Haltestelle Severinstraße

Linie 132, 133 (Bus) Haltestelle Rosenstraße/Severinstraße
(direkt vor der Haustür!)

Mit dem Auto:

Nicht so unmöglich wie viele denken.
Das 'Klösterchen'-Krankenhaus bei uns um die Ecke wird schließlich auch täglich von hunderten Kölnern mit dem Auto angefahren.'Autsch'

Anfahrt vom Ring (aus dem Süden und Westen Kölns):
Die Severinstraße ist vom Sachsenring aus ausgeschildert.
Vom Sachsenring (zwischen Clodwigplatz und Barbarossaplatz) biegt man durch die Ulrepforte in die Ulrichgasse Richtung Nordsüdfahrt ab.
Nach der Ampel die zweite Möglichkeit (dritte Straße!) rechts, in die Isabellenstraße abbiegen. Ab hier mit der Parkplatzsuche beginnen. Von der Isabellenstraße aus geht es nach dreihundert Metern links in die Jakobstraße (siehe Parken!), von der man dann nach dreihundert Metern rechts in die Severinstraße abbiegt.(Die Severinstraße ist eine Einbahnstraße mit Fahrtrichtung stadtauswärts.) Nach dem Abbiegen sind es nur noch 50 Meter bis zum ODEON.

Anfahrt aus der Innenstadt und dem Norden Kölns:
Über die Nord-Süd-Fahrt über die Tel-Aviv-Straße bis zur Ulrichgasse von der Ulrichgasse via Linksabbieger U-Turn auf der Höhe Kartäusergasse und in die Isabellenstraße rechtsabbiegen. Weiter wie oben beschrieben.

PARKEN:

Wir empfehlen den großen öffentlichen Parkplatz zwischen der Jakobstraße und der Josephstraße. Von beiden Straßen aus ist die Einfahrt in den Parkplatz möglich.
Entfernung zum Kino 400 Meter.


Alternativen:
- Parken an der Severinstraße,
von der Severinstraßen Überführung entlang der Severinstraße bis zum Clodwigplatz.
Entfernung vom Kino maximal 600 Meter.

- Parken Sie auf dem Parkplatz direkt hinter der Ulrepforte am Karthäuserkloster.
Über die Karthäusergasse und Jakobstraße sind es 800 Meter bis zur Severinstraße und zum Kino.

- Oder parken Sie am Stollwerk bzw. an der Bayenstraße am Rheinufer und gehen Sie zu Fuß durch das Severin-Veedel.
Wenn Sie den direktesten Weg über die Dreikönigenstraße nehmen, gehen sie keine 800 Meter bis zum ODEON.

UNSER TIPP:


Erkunden Sie das Severinviertel in Richtung Rhein und Ubierring zu Fuß.
Zahlreiche Schaufenster interessanter kleiner Läden und ein vielfältiges Gastronomisches Angebote warten - vor und nach dem Film - auf Sie und legen ein faszinierendes Zeugnis von der ausgesprochen Vitalität unseres Viertes ab.